Logo
0  Artikel im Warenkorb Zur Kasse
Los
Es wurden keine Produkte gefunden.
Produktvorschläge:
Close
 
 

AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

1. GELTUNGSBEREICH / ALLGEMEINES

www.helenadia.ch ist der Online-Shop von Mara Stevic, Im Ebnet 1, 8362 Balterswil, Division HelenaDia Switzerland (nachfolgend HelenaDia Switzerland genannt).

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) gelten für alle Bestellungen von Produkten über den Onlineshop
und werden durch den Käufer mit der Bestätigung bei der Absendung der Bestellung verbindlich akzeptiert.

 

2. BESTELLUNG UND VERTRAGSABSCHLUSS

Das Angebot auf helenadia.ch ist unverbindlich und freibleibend.
Kleine Abweichungen der gelieferten Produkte gegenüber dem Foto auf der Homepage sind aufgrund von der Handfertigung sowie unterschiedlichen Bildschirmeinstellungen möglich und kein Rückgabegrund.
Die Produkte auf www.helenadia.ch werden möglichst gut abgebildet und beschrieben. HelenaDia Switzerland kann trotzdem nicht ausschliessen,
dass die gelieferten Produkte von der Abbildung und Beschreibung abweichen.
Alle Produkte sind Einzelstücke und werden nur auf Bestellung handgefertigt.
Irrtümer in Produktbeschreibungen und Produktabbildungen bleiben vorbehalten.

Durch das Abschliessen und Abschicken einer kostenpflichtigen Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Artikel auf helenadia.ch
kommt ein verbindlicher Kaufvertrag mit dem Vertragspartner zustande.
Der Käufer kann innerhalb von 7 Kalendertagen nach Vertragsabschluss und vor Erhalt der Ware ohne Angaben von Gründen vom Kaufvertrag zurücktreten.

Bestellungen über www.helenadia.ch werden den Kunden per E-Mail bestätigt.
Ein Vertrag zwischen dem Kunden und HelenaDia Switzerland kommt erst mit dieser Bestätigung der Bestellung zustande.
HelenaDia Switzerland steht es frei, Bestellungen nicht zu akzeptieren und deren Bestätigung zu verweigern.

Es kann vorkommen, dass trotz erfolgter Bestätigung ein bestelltes Produkt nicht geliefert werden kann.
In diesem Fall erfolgt keine Nachlieferung und der Kunde wird innert drei Arbeitstagen informiert. Die bereits erfolgte Bezahlung wird dem Kunden rückerstattet.
Ansprüche aus nicht erfolgter oder zu später Lieferung sind ausgeschlossen.

 

3. PREISE, VERSANDKOSTEN


Die bei den einzelnen Produkten im Online-Katalog angegebenen Preise sind Endpreise, exklusive der Versandkosten.
Preisänderungen und Irrtümer jederzeit vorbehalten.

3a. Lieferungen ausserhalb der Schweiz, Steuern, Zölle

Lieferungen ins Ausland erfolgen zzgl. der jeweiligen Mehrwertsteuer und anfallender Zölle zzgl. Versandkosten.

 

4. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Die Bezahlung der Waren erfolgt entweder per Vorauszahlung auf unser CHF Konto.

(Versand der Ware erst nach Zahlungseingang bei HelenaDia Switzerland), Zahlung per Vorauskasse.
Allfällige Überweisungs- oder Einzahlungsgebühren sind vom Käufer zu tragen.

Der Käufer verpflichtet sich, den Kaufpreis nach Vertragsschluss bzw. nach Erhalt der Bestellbestätigung innerhalb der Zahlungsfrist von 7 Tagen zu zahlen.
Bei Nichterhalt der Zahlung innerhalb dieser Frist wird die Bestellung von HelenaDia Switzerland storniert und die Waren wieder zum Verkauf freigegeben.
HelenaDia Switzerland behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten zu akzeptieren oder auszuschliessen.
 

 

4.1. BANKDATEN

 

HelenaDia Switzerland
 

 

5.  EIGENTUMSVORBEHALT

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von HelenaDia Switzerland.

 

6. VERSAND, LIEFERZEIT

Wir stellen den bestellten Artikel nach Geldeingang schnellstmöglich versandbereit,
in der Regel ca. 2-3 Werktage. Waren, die nach Kundenspezifikation (Custom Made) angefertigt werden oder als Neuheiten angekündigt sind haben eine längere Produktions- & Lieferzeit.

In der Schweiz wird die Ware per Post/UPS versandt, ausserhalb dieses Gebietes auf dem nach Einschätzung von HelenaDia Switzerland geeignetsten Weg.
Es wird jedoch keine Gewähr für die Einhaltung bestimmter Lieferfristen übernommen,
und die Bekanntgabe etwaiger Liefertermine erfolgt stets unverbindlich und unter Vorbehalt einseitiger Änderungen durch HelenaDia Switzerland auch nach Vertragsschluss.

Sollte bestellte Ware momentan nicht verfügbar sein wird der Kunde benachrichtigt,
damit er entweder sich mit einer späteren Lieferung einverstanden erklären, vom Vertrag zurücktreten oder ein anderes Produkt bestellen kann.
Jegliche Ersatzansprüche wegen verspäteter Lieferung sind in jedem Fall ausgeschlossen.

Die Lieferung der Ware erfolgt auf Gefahr des Kunden.
Dies gilt auch im Fall von Teillieferungen.

 

6. RÜCKGABERECHT

HelenaDia Switzerland gewährt kein Rückgaberecht der Ware.

Alle HelenaDia Switzerland Produkte sind handgemacht, kleine Abweichungen der gelieferten Produkte gegenüber dem Foto auf der Homepage sind aufgrund dessen kein Rückgabegrund.

HelenaDia Switzerland kann keine Garantie für eine einhundertprozentig richtig sitzende Passform übernehmen und gewährt hierfür kein Rückgaberecht.

Das Porto für Rücksendungen trägt der Absender.

 

7. GARANTIE

Wir können keine Garantie für Verschlüsse, Zusatzteile, Armbänder, Glasperlen und Ringe übernehmen.
Bei unsachgemässer Behandlung (auch durch andere usw. ) erlischt die Garantie.

Von der Garantie ausgeschlossen sind Schäden, die durch unsachgemässe Behandlung, mangelnde Sorgfalt,
Unfälle oder normale Abnutzung (z.B. Schmuckstücke) entstanden sind. Die Garantie erlischt bei Eingriffen von Dritten,
die von HelenaDia Switzerland dazu nicht ermächtig worden sind.

Wird ein Mangel festgestellt, so hat uns der Kunde/ die Kundin umgehend zu informieren.

HelenaDia Switzerland entscheidet, ob eine defekte Ware repariert, ersetzt oder ob der Kaufpreis rückerstattet wird.
Der Kunde/ die Kundin kann keinen Schadenersatzanspruch oder eine Umtriebsentschädigung aufgrund mangelhafter Ware geltend machen.

Das Porto für Rücksendungen trägt der Absender.

 

8. BILDRECHTE

Alle Bildrechte / Copyright liegen bei HelenaDia Switzerland.
Ohne ausdrückliche Zustimmung von HelenaDia Switzerland ist die Verwendung der Bilder nicht gestattet.

 

9. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

Für Folgeschäden aus der Verwendung der Produkte wird jede Haftung abgelehnt.

 

10. GERICHTSSTAND

Die vorliegenden AGB und Verträge, welche aufgrund dieser AGB abgeschlossen werden, unterliegen dem Schweizer Recht und Gesetz.
Die Anwendung des UN-Kaufrechts (Übereinkommen der Vereinten Nationen vom 11. April 1980 über Verträge über den internationalen Warenverkehr) ist ausgeschlossen.

 

11. SCHLUSSBESTIMMUNG

Sollte sich eine Bestimmung dieser AGB als ungültig oder unwirksam erweisen,
berührt dies den Bestand der übrigen Bestimmungen nicht.

HelenaDia Switzerland behält sich vor, Änderungen oder Anpassungen an der AGB vorzunehmen.


Top